Seelsorge

Seelsorge

Wir sorgen uns um unsere körperliche Fitness, unsere Gesundheit. Wir pflegen unser Auto, unsere Wohnung, unsere Beziehungen. Wir wissen um die Wichtigkeit von Vorsorge, Fürsorge, Nachsorge, Entsorgung und Versorgung. Aber SORGEN wir uns auch um unsere Seele?

JESUS, der ‚Gute Hirte’ sorgt sich ganzheitlich um uns, also auch um unsere Seele. Ja, wir leben als Christen von dieser großartigen und wohltuenden Fürsorge unseres Herrn. Und weil ER für uns sorgt, können und sollen wir uns auch um andere sorgen. Für jemanden da sein, Zeit haben, zuhören und sich kümmern, mit-teilen und mit-leiden, weiterhelfen und gemeinsam wachsen – das meint SEELSORGE, unter JESU Weisung und in seiner Kraft. Weil SEELSORGE froh und tüchtig zum Leben machen soll, muss keine Frage und kein Bereich unseres Lebens davon ausgenommen sein.

Gemeinde ist immer auch ein Ort dieses gemeinsamen Lebens und Lernens, wo wir miteinander unterwegs sind und an vielen Stellen nach Lösungen suchen. Seelsorge geschieht hier vielfach und vielfältig, oftmals unbemerkt. Wir möchten Sie ermutigen, dieses wichtige Element unseres Gemeindelebens in Anspruch zu nehmen.

Wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen telefonisch oder per Mail an unsere links aufgeführten hauptamtlichen Mitarbeiter. Sie sind offen für Ihr Anliegen, helfen gerne persönlich weiter bzw. können Ihnen auch weitere Personen zum Gespräch empfehlen oder/ und auf gute therapeutische Hilfen hinweisen. Es versteht sich, dass wir das Seelsorge- und Beichtgeheimnis achten.

Kontakt: Ilse Wahl (ilse.wahl [at] feg-heidelberg.de)