Wer wir sind

Wer wir sind

Der Name „Freie evangelische Gemeinde“ deutet wesentliche Merkmale unserer Gemeinde an. Als Freikirche finanzieren wir uns nicht durch Kirchensteuern, sondern durch freiwillige Spenden. "Frei" verstehen wir aber auch im Sinne einer persönlichen, freien Entscheidung des Einzelnen zum Glauben, zur Gemeinde und zur Mitarbeit. Mit "evangelisch" drücken wir unsere Verpflichtung zu einem vom Evangelium geprägten Christsein aus. Und schließlich sind wir eine "Gemeinde", d.h. wir leben unseren Glauben bewusst in der Gemeinschaft mit anderen Christen.

Wir wissen uns verbunden und arbeiten zusammen mit anderen christlichen Gemeinden und Kirchen, die das Anliegen teilen, den Glauben an Jesus Christus zu wecken und zu fördern. In Deutschland gehören wir zur Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF), sind Gastmitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) und arbeiten verbindlich innerhalb der Deutschen Evangelischen Allianz (DEA).

Jeder Besucher der Gemeinde soll sich als Person willkommen und angenommen, geliebt und gebraucht wissen. Durch die Aufgliederung der großen Gottesdienstgemeinde in kleine, überschaubare Hauskreise wird dieses Anliegen in besonderer Weise verwirklicht und mit Leben gefüllt.

Die Gemeinde praktiziert freiwillige, konsequente Mitgliedschaft und erwartet eine gabenorientierte, verbindliche Mitarbeit in wachsender Liebe und Verantwortung gegenüber dem Einzelnen und der Gesellschaft. Ihren Glauben an Jesus Christus lebt und feiert die Freie evangelische Gemeinde Heidelberg bibelorientiert und modern, ehrfurchtsvoll und kreativ.