Kalender

Kalender

Events

25. Juni 2019

Kleingruppen/Hauskreis

In der FeG Heidelberg bilden Kleingruppen neben dem Gottesdienst die zweite wichtige Säule der Gemeindearbeit. In unseren Kleingruppen steht die persönliche Gemeinschaft im Mittelpunkt. Wir lesen gemeinsam in der Bibel, denken darüber nach, wie Gottes Wort in unserem Alltag praktisch werden kann und beten füreinander. Sie haben eine Frage zu unserer Kleingruppenarbeit oder möchten sich einer unserer Kleingruppen anschließen? Sprechen Sie dazu einfach eine(n) Mitarbeiter/in unserer Gemeinde an oder schicken uns eine E-Mail: kleingruppen [at] feg-heidelberg.de Wir informieren Sie gerne über…
26. Juni 2019

LoBETEam

28. Juni 2019
Mothers of preschoolers

Müttertreff (Mothers of Preschoolers)

Großes Treffen, Thema Nachhaltiges Leben oder Kochen/Ernährung Bist du Mutter eines oder mehrer Kleinkinder und auf der Suche nach Freundschaft, Frühstück und Input für Geist und Seele ? Dann bist du bei MOPS (Mothers Of PreSchoolers – eine christliche internationale Organisation) genau richtig. Wir sind ein Gruppe von Müttern und wollen durch unsere Treffen andere Mütter in ihrer Aufgabe ermutigen und unterstützen. Dazu treffen wir uns einmal im Monat freitags (meistens am 2. Freitag im Monat) zu einem großen Meeting…
28. Juni 2019

Jungschar-Spielplatztreff

Von Ostern bis Herbst DU hast Lust …… auf neue Freunde?… auf Spiel, Spaß und Spannung, auch mal ohne Schokolade?… nach einer stressigen Schulwoche mal was anderes zu erleben? Du bist zwischen 7 und 12 Jahren? Dann bist du bei uns richtig! Wo? – Auf dem Spielplatz Ecke Waldshuter Weg/Dohlweg           in Heidelberg-Rohrbach
28. Juni 2019

FeG-Danke-Erlebnisbustour

Der Startschuss zum Jubiläum wird der Freitagabend sein.Wir wollen unserer Stadt Danke sagen, dass wir uns hier 30 Jahre wohlfühlen und engagieren konnten.Ohne unsere tolle Stadt und die Menschen darin wären wir als Gemeinde überflüssig. Deswegen starten wir um 18:30 Uhr die „FeG-Danke-Erlebnisbustour“ Wir fahren gemeinsam mit einem oder zwei Ehlebussen durch die Stadt, um dort an verschiedenen Stationen mit den Menschen ins Gespräch zu kommen, mit Ihnen zu beten, zu essen und sie in unsere Gemeinde einzuladen.