Posts by Rosa Paolini (Page 2)

Posts by Rosa Paolini (Page 2)

ABGESAGT! Gemeinde-Freizeit

In Altleiningen in der  Pfalz Von 8. bis 10. Mai 2020 (zum Kalendereintrag) Thema: GEMEINSAM G emeinschaftE rmutigungM itgefühlE vangelisationI nteresseN achfolgeS paßA nnahmeM iteinander unterwegs Programm Wir möchten an diesem Wochenende darüber nachdenken, was es heißt, „gemeinsam“ unterwegs zu sein. Jesus hat die Gemeinde nicht als große Sammlung einzelner Individuen eingesetzt, sondern wir sind  „gemeinsam“ als sein Leib in die Welt gesandt! Was das genau bedeutet und wie wir es konkret umsetzen können, wollen wir in Gottes Wort und…

Ermögliche Jetzt!

Liebe Freunde der FeG Heidelberg, wir möchten uns als Gemeinde an das Gemeinde-Gründungsprogram der FeG Deutschland mit dem Motto „Ermögliche jetzt!“ beteiligen. Dazu möchten wir euch herzlich einladen, eine Spende auf unserem Bankkonto mit dem Verwendungszweck „FeG Spendentag“ zu tätigen. Das gesammelte Geld werden wir an das FeG Inlandsmission weiter geben. Bankverbindung: Freie evangelische Gemeinde Heidelberg IBAN: DE24452604750002911000 BIC: GENODEM1BFGVerwendungszweck: FeG Spendentag ERMÖGLICHE JETZT! FeG-Spendentag für Evangelisation und Gemeindegründung Du findest Gemeindegründung wichtig, aber kannst nicht an einen anderen Ort…

Online Kindergottesdienst

Herzliche Einldung ab Sonntag 22.03.2020 zum Online Gottesdienst für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren, in Kooperation mit einigen Karlsruher Gemeinden! Jeden Sonntag ab 9:30 Uhr könnt ihr unter dem YouTube-Kanal ein neues Video finden. Wir freuen uns auf euch!

Menschen helfen, Jesus zu finden!

Es gibt nichts Größeres und Wichtigeres im Leben eines Menschen, als Jesus zu finden! Hierbei dürfen wir Gott in seinem Wirken unterstützen. Ja, wir sind Botschafter Christi für ein Leben mit Jesus. So darf auch uns groß werden, was wir bei Johannes im Evangelium lesen (Jo.1,35-51). Hier sehen wir, den Weg zu Jesus findet der Mensch selten allein. Hier braucht es Personen als… 1. Weg-WEISER: Johannes der Täufer weist seinen Jüngern den Weg zu Jesus („Schaut dort…“). Ein Weg-weiser bleibt…

ABGESAGT! Adonia 2020 – Musical 77

45 Projektchöre bringen das neue „Musical 77: wie Gott mit mir, so ich dir“ deutschlandweit 180 Mal auf die Bühne. 70 junge Menschen aus der Region, vereint als Adonia-Projektchor und Band, sind am Freitag 17.04.2020 um 19:30 Uhr bei uns in der FeG Heidelberg zu erleben. Veranstalter sind wir -die FeG Heidelberg- und die Jugendorganisation Adonia e.V. Die Story Es geht um Geld. Um viel Geld. Geld, das Djamal und seiner gierigen Frau Shanila fehlt. Deshalb leihen sie es bei…

Jesus ist…

Herzliche Einladung zur Predigtreihe Jesus ist…! Datum Titel Link zur Predigt 1. März …der MISSVERSTANDENE Erste 8. März …der SELBSTHINGEBER Zweite 15. März …der MENSCHENGOTT Dritte 22. März …der WUNDERWIRKER Vierte 29. März …der ZUHAUSEGEBER Fünfte 5. April Reihe Pause 10. April …der SCHULDVERGEBER (Karfreitag) Sechste Flyer zum Download hier

Briefmarken für Bethel

Wir sammeln in unserer Gemeinde Briefmarken für Bethel! Machen Sie mit! In Bethel sind Menschen mit Behinderung mit der Aufbereitung von Briefmarken beschäftigt. In der Briefmarkenstelle in Bethel kommen nicht nur jeden Tag viele tausende Marken zusammen, die sortiert und für den Verkauf aufbereitet werden. Briefmarken führen in Bethel auch Menschen zusammen – Gemeinden, Unternehmen und Einzelspender, die uns Briefmarken zukommen lassen, Sammler, die – oftmals über viele Jahre oder sogar Jahrzehnte– in der Briefmarkenstelle Bethel immer wieder bestellen, und…

lebenswert

Jedes Leben ist lebenswert, weil es einzigartig ist. Begegnungen mit Anderen sind lebenswert, weil sie bereichern. Und es sind bekanntlich die kleinen Dinge, die das Leben lebenswert machen. Warum sich also nicht ein wenig Zeit nehmen für eigene Interessen und persönliche Fragen? Genau dazu dient dieses Angebot Lebenswert, Frische Farbe für dein Leben im März 2020. Lassen Sie sich in dieser Broschüre inspirieren und entdecken Sie die Veranstaltungsinhalte. Wie kann ich mich für ein Projekt anmelden?Schreiben Sie eine E-Mail mit…

Ich wünsche mir Schnee

Wir erleben gerade die Adventszeit. Weihnachten steht vor der Tür. Und in wenigen Wochen starten wir in ein neues Jahr. Zeit der tiefen Sehnsüchte, der großen Gefühle und so mancher Träume: „Ich wünsche mir… „…Schnee für heute“ Wie schön, wenn wir eine weiße Advents- und Weihnachtszeit erleben könnten. Alles wäre in eine geheimnisvolle Schneepracht gehüllt. Wer weiß, möglicherweise kommt, was wir er-hoffen. „I’m dreaming of a white christmas…” Warum nicht? Aber wir wissen, letztlich hängt die Advents- und Weihnachtszeit nicht…