Weitere Sachspende-Aktionen für Ukraine

Weitere Sachspende-Aktionen für Ukraine

Nach der erfolgreichen spontanen Spende-Aktion von letzter Woche, nehmen wir als Gemeinde in März, April und Mai an weiteren Sachspende-Aktionen der FeG Auslandshilfe teil: Seelentröster, Seifenspender und Saubermacher–Pakete und die aus der Adventszeit bekannte Aktion Pakete zum Leben.

Sie können Ihre ausgewählte Sachspende ins Gemeindehaus bringen:

  • Nach telefonischer Vereinbarung unter der Woche (siehe Kontaktseite),
  • Sonntags (vor/nach dem Gottesdienst) oder…
  • wenn andere Gemeinde Veranstaltungen stattfinden (siehe Kalender).

Von dort werden die Hilfsgüter ggf. zum Transport in die betroffenen Regionen abgeholt oder in die FeG Auslandshilfe-Zentrale transportiert.

Hier die aktuellen Aktionen in Überblick (weitere Infos unten):

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

Seelentröster Aktion

Seelentröster Aktion

Saubermacher Aktion

Saubermacher Aktion

Seifenspender Aktion

Seifenspender Aktion

Pakete zum Leben

Pakete zum Leben

Falls Sie Fragen dazu haben, kontaktieren Sie uns bitte unter: ukrainehilfe@feg-heidelberg.de.

Seelentröster

Aus der FeG-Auslandshilfe: „Mit unseren Hilfstransporten möchten wir auch kleine Spielzeuge und Kuscheltiere (10-15 cm groß) mitgeben.

Außerdem werden kleine Süßigkeiten gesucht, wie zum Beispiel:

  • Schoko/Müsliriegel,
  • Gummibärchen,
  • Lollies, usw.

Diese Dinge sollen Kindern in bedrückender Lage eine Freude bereiten.

Damit unsere Partner („Suppenküchen“) in den Ländern etwas Besonderes für Erwachsene anbieten können, wollen wir sie mit Konserven (Blechdosen) unterstützen.“

Saubermacher

Ein Paket mit Reinigungsmittel und Hygieneprodukten. Für Bedürftige einfach etwas mehr einkaufen! Alles was dazu benötigt wird gibt es im Einkaufsmarkt.

Damit der Karton immer gleich ist und auf Paletten gestapelt werden kann, bitte zuerst einen Weinflaschenkarton (6 mal 0,75 Liter Flaschen) aussuchen. Separat dazu noch Pappe mitnehmen, damit der Karton gut zugeklebt werden kann.

Einkaufsliste:
1 Beutel Vollwaschmittel ca. 2kg
1 Flasche Allzweckreiniger (Konzentrat) ca. 1L
1 Flasche Shampoo ca. 0,5L
1 Flasche Geschirrspülmittel (Konzentrat) ca. 0.5L
1 Tube Zahnpasta ca. 125ml
1 Packung Zahnbürsten (Doppelpack)
2 Stück Seife á 150g (gesamt 300gr)
1 Packung Topfreiniger
1 Packung Haushaltstücher

Zusammen haben diese Artikel einen Wert von ca. 10 Euro.

Seifenspender

Ein Zip-Beutel mit Seife und Zahnputzartikel. Für Bedürftige einfach etwas mehr einkaufen!

Alles was dazu benötigt wird gibt es im Einkaufsmarkt. Damit alle das gleiche bekommen, ist der Zip-Beutel standardisiert. Somit ist der Export außerhalb der EU einfach.

Einkaufsliste:
1 Beutel Allzweck-Gefrierbeutel mit Zip-Verschluss 24x31cm / 3 Liter
1 Packung Haushaltstücher / Schwammtücher
1 Packung Zahnbürsten (Doppelpack)
1 Tube Zahnpasta ca. 125ml
1 Packung Kinderzahnbürsten (Doppelpack 2-6 Jahre)
1 Tube Kinderzahnpasta ca. 100ml (0-2 Jahre)
2 Stück pflegende Seife á 150g (gesamt 300gr)
1 Packung Haushaltstücher

Zusammen haben diese Artikel einen Wert von ca. 4,50 Euro.

Pakete zum Leben

Ein „Paket zum Leben“ enthält Grundnahrungsmittel nach einer festen Vorgabe (Öl, Mehl, Zucker, Multivitamintabletten, Reis und Nudeln). Wir in der FeG Heidelberg nehmen an diesen Aktion (zur Weihnachtszeit) seit mehreren Jahren teil (siehe Rückblick aus letzten Jahr).

Sie können selbst Pakete packen oder auch spenden.

Zusatzinformation zu den Paketen zum Leben
  • Es gibt eine neue Variante der Pakete zum Leben: https://auslandshilfe.feg.de/wp-content/uploads/2022-03-25-Pakete-zum-Leben-alternativ.pdf
  • Hintergrund: Aufgrund der Lebensmittelknappheit von beispielsweise Öl und Mehl wurde die Packliste der Pakete zum Leben gelockert. D.h. es können auch andere haltbare Lebensmittel in die Pakete gepackt werden.
  • Konserven – bitte den Karton mit großem ‚K‘ beschriften.
  • Lebensmittel, die leicht zu erwärmen oder auch kalt zu genießen sind.
  • Müsliriegel ohne Schokolade, z.B. Vollkorn-Hafer-Riegel (gibt es in Kartons à 10 Riegel).
  • Lebensmittel, die gut haltbar, leicht zu verzehren und nahrhaft sind.
  • Zu vermeiden ist bitte alles, was unter Wärme aufweicht und auslaufen könnte.

Die geeigneten einheitlichen Kartons bei uns in der Gemeinde abholen (ab Do. 17.03.2022).

Paketboden zukleben, Öl-Plastikflaschen aufrecht auf den Boden stellen und Nudeln dazu legen. So sind die Lebensmittel vor Nässe geschützt. Siehe Link.

Weitere Unterstützungsmöglichkeiten

1. Gebet – „Einfach und wirkungsvoll beten“

  • Jeden Sonntag nach dem Gottesdienst im Gebetsraum

2. Spenden – „Gelder, die ankommen und konkret helfen“

3. Kriegsflüchtlingen beistehen – „Ein Zuhause auf Zeit bieten“